Ultraschall am Bett_Blantyre_Malawi 0N1A1061
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserung der Patientensicherheit durch Point-of-Care Ultraschall in Malawi - iPSUM
Partnerland: Malawi
Difäm Liberia 1
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserte Patientensicherheit und Schutz vor Antibiotikaresistenzen und Infektionen in liberianischen Kreiskrankenhäusern
Partnerland: Liberia
Tanzania
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserung der Diagnose, Behandlung und des Managements von Patienten im Mbeya Zonal Referral Hospital und im Jimma University Medical Center
Partnerland: Tanzania
Projekttitel
Themenschwerpunkt
Partnerorganisation im Partnerland
Partnerland
Partnerorganisation in Deutschland
 
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Partnerschaft für Patientensicherheit (PSP) in Tansania
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Tanzania
Kibaha Education Centre T/A Tumbi Designated Regional Refferal Hospital
RKU Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm (gGmbH)
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserte Patientensicherheit und Schutz vor Antibiotikaresistenzen und Infektionen in liberianischen Kreiskrankenhäusern
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Liberia
Christian Health Association of Liberia (CHAL)
Akademie für Globale Gesundheit und Entwicklung (AGGE) vertreten durch Difäm - Deutsches Institut für ärztliche Mission e.V.
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Partnerschaft zur Erhöhung der Patientensicherheit im klinischen Bereich: Training, organisatorische und infrastrukturelle Verbesserungen in Kamerun
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Cameroon
Regional Hospital Limbe // Regional Hospital Bamenda
Universitätsklinikum Rostock, Zentrum für Innere Medizin -Abteilung für Tropenmedizin und Infektionskrankheiten-
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Partnerschaft zur Erhöhung der Patientensicherheit im Labor: organisatorische und infrastrukturelle Verbesserungen und Weiterbildungen in Guinea
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Guinea
Hôpital Régional "Alpha Omar Diallo" de Kindia // Laboratoire Médical Guinéo-Allemand
Universitätsklinikum Rostock, Zentrum für Innere Medizin -Abteilung für Tropenmedizin und Infektionskrankheiten-
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserung der Diagnose, Behandlung und des Managements von Patienten im Mbeya Zonal Referral Hospital und im Jimma University Medical Center
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Tanzania
Mbeya Zonal Referral Hospital (MZRH) / Mbeya Medical Research Centre (MMRC) Tansania // Jimma University Specialized Hospital (JUSH), Äthiopien
Universitätsklinikum München, Abteilung für Infektiologie und Tropenmedizin
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserung der Patientensicherheit in Notfalldiensten und Krankenhausmanagement am Ignace Deen University Hospital in Guinea
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Guinea
Ignace Deen University Hospital
Universitätsklinikum Heidelber, Public-Health Institut
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserung der Patientensicherheit durch Point-of-Care Ultraschall in Malawi - iPSUM
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Malawi
College of Medicine (COM)
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) I. Medizinische Klinik und Poliklinik Sektionen Infektiologie und Tropenmedizin
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Optimierung der mikrobiologischen Diagnose und der rationellen antimikrobiellen Therapie in Ghana und Côte d´Ivoire
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Ghana, Republic of the Ivory Coast
Hopital Général Abobo Nord Abidjan, Cote d´Ivore // Komfo Anokye Teaching Hospital Kumasi (KATH), Ghana
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) I. Medizinische Klinik und Poliklinik Sektionen Infektiologie und Tropenmedizin
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Etablierung eines antimikrobiellen Stewardship-Systems am Kenyatta National Hospital (Kenia) in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Frankfurt
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Kenya
Kenyatta National Hospital
Universitätsklinikum Frankfurt, Abteilung für Innere Medin und Infektiologie; Stabstelle des Vorstandes: Qualitätsmanagement und klinisches Risikomanagement
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Prävention und klinisches Management von im Krankenhaus erworbenen Infektionen im Asella Teaching Hospital in Zentraläthiopien
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Ethiopia
Asella teaching Hospital and School of Science (SOH); Arsi University
Universitätsklinikum Düsseldorf, Abteilung für Gastroenterologie, Hepatology und Infektiologie
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserung der Patientensicherheit bei der Geburtshilfe in Tansania
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Tanzania
Regional Referral Hospital Lind // Ligula Regional Referral Hospital
Universitätsklinikum Bonn, Abteilung für Geburtshilfe und Pränatale Medizin
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
PASQUALE - Partnerschaft zur Verbesserung der Patientensicherheit und Versorgungsqualität in Guinea und Côte d´Ivoire
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Guinea
DG Hospital Regional de Faranah, Guinea // Centré Hospitalier Universitaire de Bouaké, Cote d'Ivore
Robert Koch Institut
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
MAURICE - Handbuch zur universellen Prävention von Infektionen und Ausbrüchen für die ECOWAS-Region
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Nigeria
ECOWAS, Nigeria Center for disease Control (NCDC), Abuja
Robert Koch Institut
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Verbesserung der Patientensicherheit: Prävention und Kontrolle von nosokomialen Infektionen, multiresistenten Krankheitserregern und hochansteckenden Krankheiten in Ruanda
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Rwanda
University Teaching Hospital of Butare - School of Mecine of Butare
Institut für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit; Charite-Uniklinikum
Hochschul- und Klinikpartnerschaften in Afrika
Sichere Geburtshilfe in Sierra Leone im Hinblick auf die Vorbereitung auf den Ausbruch und die Infektionskontrolle
Themenschwerpunkt
Patientensicherheit
Partnerland
Sierra Leone
Princess Christian Maternity Hospital, Sierra Leone // Holy Family Virika Hospital, Uganda
Institut für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit; Charite-Uniklinikum